Nürnberg ist Biostadt der ersten Stunde. Seit 2003 setzt die Stadtspitze auf Bio und hat seither viel bewegt:
es gibt immer mehr ökologische Lebensmittel in Kitas, Kantinen, auf Märkten und bei Veranstaltungen. Bildungsangebote bringen den Biogedanken in die Schulen und vielfältige Projekte stärken den Ökolandbau.
Diese Entwicklungen sind nachhaltig, wegweisend und führen in eine gute gemeinsame Zukunft.

Nürnberg nennt sich somit zurecht Biometropole. Leben Sie diesen Gedanken mit und seien Sie ein Teil davon!

Countdown zum großen Bio Sommerfest

Genuss pur, Lebensfreude und ganz viel Geschmack - der Hauptmarkt präsentiert sich an einem Wochenende im Juli als grüne Oase zum Entspannen und Genießen: Musik zum Tanzen und Träumen, Bio-Produkte für Körper und Gaumen und tolle Erlebnisse für die ganze Familie.

Dieses Jahr gibt es unter der Headline "Agrikulturfest" besonders viel Wissenswertes zu unserer Ernährung zu erfahren. Landwirtschaft, urban gardening, Lebensmittelproduktion, sind nur drei der Themen, die besprochen werden sollen. Ganz praktisch in Workshops oder bei Vorträgen zum Zuhören, bei Diskussionsrunden auf der Bühne stehen Akteure aus Politik und Landwirtschaft Rede und Antwort zu Zukunftsfragen.

Biofach trifft Nürnberg! Das Begleitprogramm von bluepingu zur Biofach Messe in Nürnberg, findet dieses Jahr auch mitten in der Stadt statt. Zwischen dem Biomarkt und dem Agrikultur-Programm wird der Spirit spürbar, den die Messe in unsere Stadt trägt.


Bio-Events in Nürnberg

Bio Infos in Social Media