Hier entsteht die Bio Brotbox Seite für euch Kinder!
Bald gibt es mehr zu sehen, ihr dürft gespannt sein ...

Hallo Schulhof-Helden und Klassenzimmer-Rocker!

Die Großen sagen "der Ernst des Lebens beginnt" - so ein Quatsch. Ihr startet jetzt voll durch: wer lesen, schreiben und rechnen kann hat noch mehr Spaß im Leben!
Den vollen Energie-Schub für den Kopf bekommt ihr mit extra leckerem Futter in eurer Pausenbrot Box.

Da kommen echte Power-Schnitten rein: ohne Zusätze, nur mit BIO.

An die Boxen, fertig, los!
Pausenbrot-Rezepte für clevere Kids:

Für Naschkatzen

MÜSLIRIEGEL

50 g Kürbiskerne
100 g Sonnenblumenkerne
50 g Mandeln, gerieben
40 g Sesam oder Trockenfrüchte
320 g Haferflocken
1 EL Zimt
250 g Honig
80 g Sonnenblumenöl

Vermische alle Zutaten gut in einer großen Schüssel. Lege Backpapier auf ein Backblech und streiche die Masse gleichmäßig darauf. Fest andrücken! z.B. mit einem großen Schneidebrett als Hilfe.

Gib das Blech für 20 Minuten bei 175 Grad in den Ofen. Schneide die Riegel erst zu, wenn die Masse ausgekühlt ist.

Für Schultaghelden

ENERGIEKUGELN

100 g getrocknete Datteln
100 g getrocknete Aprikosen
50 g Rosinen
100 g Nüsse
50 g geriebene Mandeln
2 EL Sesam
2 EL Honig
100 g Kokosraspeln

Hacke die Trockenfrüchte und Nüsse sehr fein (z.B. im Mixer) und  vermenge die Masse anschließend mit dem Honig. Befeuchte deine Hände mit etwas Wasser und forme ca. 20 Kugeln aus dem Teig. Wende sie dann in Kokosraspeln oder Sesam, dann sind sie nicht mehr so klebrig.

Für Mathegenies

1 HALBES + 1 HALBES = 1 GANZES
SANDWICHBRÖTCHEN

1 Brötchen
Salatblätter
Tomaten- und Gurkenscheiben
Frischkäse
Käse / Schinken / Salami in Scheiben

Schneide das Brötchen auseinander und bestreiche es auf beiden Seiten mit dem Frischkäse. Belege es nun, zuerst mit einem Blatt Salat, darauf Wurst oder Käse - was dir eben schmeckt!
Zum Schluss noch die Gurken und Tomatenscheiben auflegen, Deckel drauf und fertig ist der Power-Snack für die große Pause.